Supportforum der ITSCO GmbH - www.itsco.de
Welcome Guest! To enable all features please Anmelden or Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Elementary OS
D. Bruns Offline
#1 Geschrieben : Donnerstag, 26. September 2013 14:08:35(UTC)

Rang: ITSCO Support

Gruppe: Administrators, ITSCO, Registered
Mitglied seit: 29.09.2011(UTC)
Beiträge: 70
Punkte: 218
Wohnort: Meppen

Es wurde: 12 mal in 12 Beiträgen gedankt
elementary os

Heute wollen wir euch das neue Elementary OS vorstellen - ganz neu ist es nicht, da es seit dem 11.August 2013 zum freien Download verfügbar ist ( http://elementaryos.org/ ). Die nun fertiggestellte Version hat den Codenamen "Luna". Es basiert auf der Distribution Ubuntu 12.04 ( Kernel: 3.2.0 / Library: GTK 3 )
Elementary OS ist eine Linux Distribution, bei dem das Hauptaugenmerk auf dem Punkt 'Design' liegt.
Von der Optik ähnelt es sehr stark dem Mac OS X von Apple. Seit 2011 sind die Entwickler damit beschäftigt diese Distribution zu entwickeln. Zuvor gab es die Mac OS Optik nur als sogenanntes Theme unter Ubuntu.
Elementary OS wird zusammen mit einer kleinen Auswahl an Software installiert. Unter der vorinstallierten Software befindet sich ein Musik- und Videoplayer, Bild- und Dokumentenbetrachter, ein Textprogramm, sowie ein Browser und E-Mail-Client.
Weitere Software kann einfach über das Software-Center installiert werden. Als Mindestanforderung werden folgende Werte genannt:
  • Prozessor mit 1 GHz Taktfrequenz
  • 1 GB RAM
  • 15 GB Festplattenspeicher
Das Installationsimage ist allerdings nur ca. 700MB groß, daher wird noch eine recht große Menge an Daten über das Internet heruntergeladen.
Wir haben es bei uns auf einem Notebook über Live-USB Stick gestartet und konnten es kurz antesten.
Das Live Image startet zunächst ziemlich schnell. Das Design wirkt sehr elegant und die Programme starten ebenfalls fix.
Es folgt das Bild, welches sich uns zeigte:
elementaryoslive
Genauer konnten wir es bisher leider noch nicht testen, jedoch wird ein ausführlicher Bericht demnächst folgen.
Was haltet ihr, so auf dem ersten Blick, von dieser neuen Linux Distribution? Könntet ihr euch vorstellen es auch mal anzutesten?

(Quellen: http://elementaryos.org, http://www.linux-magazin.de, http://de.wikipedia.org, http://www.chip.de)

Mit freundlichem Gruß
Ihr ITSCO Team
D. Bruns
D. Bruns Offline
#2 Geschrieben : Donnerstag, 31. Oktober 2013 11:51:34(UTC)

Rang: ITSCO Support

Gruppe: Administrators, ITSCO, Registered
Mitglied seit: 29.09.2011(UTC)
Beiträge: 70
Punkte: 218
Wohnort: Meppen

Es wurde: 12 mal in 12 Beiträgen gedankt
Ich möchte mich nach längerer Zeit zurückmelden und euch meine Erfahrungen mit Elementary OS mitteilen.
Zunächst ist zu sagen, dass ich immer noch ein ziemlicher Neuling in Sachen Linux ( und co. ) bin - dies wird auch noch länger der Fall sein.
Zuvor hatte ich schon Ubuntu und Debian getestet und diese Distributionen haben mir nicht so gut gefallen.
Diese gefällt mir aber sehr gut; ein schickes Design verbunden mit enormer Schnelligkeit ist eine gute Mischung.
Natürlich hat dieses noch Kinderkrankheiten, jedoch treten diese insgesamt sehr selten auf ( Elementary OS Version 0.2 "Luna" ).

Ein paar mitinstallierte Programme haben mir nicht so gut gefallen z.B. der Browser Midori. Mit diesem hatte ich verschiedene Probleme;
- Flash Untertsützung im Browser: hier müssen einige Umwege gegangen werden um diese vernünftig zum Laufen zu bekommen ( teilweise auch nur begrenzt nachvollziehbar )
- Copy & Paste: Unverständlicherweise hat das Kopieren mit 'Strg + C' und das Einfügen mit 'Strg + V' nur begrenzt gut gelungen innerhalb des Browser.
Im Endeffekt bin ich wieder zu Mozilla Firefox gewechselt.
Andere Programme ( z.B. Empathy, Geary Mail ) fand ich ebenfalls nicht sinnvoll bzw. unpraktisch gestaltet, aber da mögen die Meinungen auseinander gehen.

Mal abgesehen von diesen Kleinigkeiten, welche auch einfach durch eine Deinstallation der entsprechenden Programme behoben werden können, ist Elementary OS eine schöne Linux Distribution. Momentan nutze ich die 64bit Version auf einer SSD in meinem Dell Latitude E6400:
elementary_os
Wenn ihr euch dazu entscheiden solltet, Elementary OS mal auszuprobieren, kann ich nur empfehlen Elementary Tweaks zu installieren:
Elementary Tweaks
Dies gibt Elementary OS noch weitere Einstellmöglichkeiten und lässt es individueller gestalten.

Zu der Distribution lässt sich noch wesentlich mehr sagen - ein paar hilfreiche Links möchte ich euch hier noch zeigen:
http://elementaryos.org
http://www.linux-magazin.de/NEWS/Elementary-OS-nach-zwei-Jahren-fertiggestellt
http://blog.nerdno.de/posts/2013-10-07-elementary_os.html

Mit freundlichem Gruß
Ihr ITSCO Team
D. Bruns
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest (2)
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2011, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0.048 Sekunden generiert.