Supportforum der ITSCO GmbH - www.itsco.de
Welcome Guest! To enable all features please Anmelden or Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Warum wird bei der Installation von Windows XP meine S-ATA Festplatte nicht erkannt?
ITSCOAdmin Offline
#1 Geschrieben : Montag, 18. Juli 2011 13:13:00(UTC)
Rang: Administration

Gruppe: Administrators
Mitglied seit: 13.05.2011(UTC)
Beiträge: 78
Punkte: 244

Es wurde: 3 mal in 3 Beiträgen gedankt
Falls Ihre Festplatte im BIOS angezeigt wird, bei der Installation von Windows XP aber nicht, liegt dies daran das im BIOS der Controller auf den AHCI-Modus (Advanced Host Controller Interface) voreingestellt ist. Windows XP unterstützt zwar diesen Modus, es fehlen aber die benötigten Treiber. Erst ab Windows Vista ist die Unterstützung unseres Wissens wirklich problemlos.

Hier die Anleitungen, sortiert nach den jeweiligen Herstellern:
Wenn Preise senken einfach nicht ausreicht : http://www.itsco.de
ITSCOAdmin Offline
#2 Geschrieben : Donnerstag, 22. November 2012 15:20:24(UTC)
Rang: Administration

Gruppe: Administrators
Mitglied seit: 13.05.2011(UTC)
Beiträge: 78
Punkte: 244

Es wurde: 3 mal in 3 Beiträgen gedankt
IBM
Notebook
  1. Starten Sie den Laptop und gehen Sie ins BIOS („F1“-Taste).

  2. Im Menü wählen Sie den ersten Punkt „Config“ aus.

    NOTEIBM1


  3. Dann den letzten Punkt „SerialATA“.

    NOTEIBM2


  4. Dort setzen Sie die Option „SATA Controller Mode Option“ von „AHCI“ auf „Compatibility“

    NOTEIBM3


  5. Speichern Sie Ihre Einstellungen und starten Sie den Laptop/PC neu.





IBM
PC
  1. Starten Sie den PC und gehen Sie ins BIOS („F1“-Taste).

  2. Im Menü wählen Sie den ersten Punkt „Devices“ aus.

  3. Dann den Punkt „IDE Drives Setup“.

    PCIBM1


  4. Dort setzen Sie die Option „SATA AHCI Enable“ von „Enabled“ auf „Disabled“

    PCIBM2


  5. Speichern Sie Ihre Einstellungen und starten Sie den PC neu.

Wenn Preise senken einfach nicht ausreicht : http://www.itsco.de
ITSCOAdmin Offline
#3 Geschrieben : Mittwoch, 28. November 2012 07:34:56(UTC)
Rang: Administration

Gruppe: Administrators
Mitglied seit: 13.05.2011(UTC)
Beiträge: 78
Punkte: 244

Es wurde: 3 mal in 3 Beiträgen gedankt
HP BIOS

  1. Starten Sie den Laptop/PC und gehen Sie ins BIOS („F10“-Taste).

  2. Im Menü wählen Sie den zweiten Punkt „Speicher“ aus.

  3. Dann den Punkt „Speicheroptionen“.

  4. Dort setzen Sie die Option „SATA-Emulation“ auf „Legacy Mode IDE“.

    hp1


  5. Speichern Sie Ihre Einstellungen ("F10") und starten Sie den Laptop/PC neu.



HP BIOS
Alternatives BIOS
  1. Starten Sie den Laptop/PC und gehen Sie ins BIOS („F10“-Taste).

  2. Im Menü wählen Sie den Punkt „Systemkonfiguration“ (eng.: "System Configuration") aus.

  3. Dann den Punkt „Gerätekonfigurationen“ (eng.: "Device Configurations").

    hp1


  4. Dort deaktivieren Sie die Option „Nativer SATA-Modus“ (eng.: "SATA Native Mode")

    hp1


  5. Speichern Sie Ihre Einstellungen ("F10") und starten Sie den Laptop/PC neu.



HP BIOS

  1. Starten Sie den Laptop/PC und gehen Sie ins BIOS („F10“-Taste).

  2. Im Menü wählen Sie den zweiten Punkt „Speicher“ aus.

  3. Dann den Punkt „Speicheroptionen“.

  4. Dort setzen Sie die Option „SATA-Emulation“ auf „Separater IDE-Controller“.

    hp4


  5. Speichern Sie Ihre Einstellungen ("F10") und starten Sie den Laptop/PC neu.

Wenn Preise senken einfach nicht ausreicht : http://www.itsco.de
ITSCOAdmin Offline
#4 Geschrieben : Mittwoch, 28. November 2012 07:37:05(UTC)
Rang: Administration

Gruppe: Administrators
Mitglied seit: 13.05.2011(UTC)
Beiträge: 78
Punkte: 244

Es wurde: 3 mal in 3 Beiträgen gedankt
DELL BIOS

  1. Starten Sie den Laptop/PC und gehen Sie ins BIOS („F2“-Taste).

  2. Im Menü wählen Sie unter „Drives“ Punkt „SATA Operation“ aus.

  3. Dort stellen Sie die Option von „Normal“ auf „Legacy“.

    DELL1


  4. Speichern Sie Ihre Einstellungen und starten Sie den Laptop/PC neu.

Wenn Preise senken einfach nicht ausreicht : http://www.itsco.de
ITSCOAdmin Offline
#5 Geschrieben : Mittwoch, 28. November 2012 07:38:13(UTC)
Rang: Administration

Gruppe: Administrators
Mitglied seit: 13.05.2011(UTC)
Beiträge: 78
Punkte: 244

Es wurde: 3 mal in 3 Beiträgen gedankt
LogoLifebook



  1. Öffnen Sie das BIOS Ihres Notebooks, indem Sie entweder die linke Maustaste drücken, oder die Entertaste drücken. Nun sollten Sie das BIOS-Menü auswählen können.
    Es sollte so aussehen, wenn Sie alles richtig gemach haben:

    1

  2. Im nächsten Schritt wählen Sie den Reiter "Advanced" mittels Pfeiltasten aus.
    In diesem Menü wählen Sie dann den Menüpunkt "Internal Device Configurations" aus und bestätigen die Wahl mit der Entertaste.

    2

  3. Sofern in dem nun folgenden Fenster der AHCI-Modus (AHCI Configuration) aktiviert (Enabled) ist, müssen Sie diesen deaktivieren (auf Disabled stellen).

    3

  4. Im nächsten Schritt stellen Sie dann den Punkt "Sata Controller Mode Option" von "Enhanced" auf "Compatible".

    4

  5. Nun drücken Sie einmal die Escape-taste (ESC), um wieder in das Hauptmenü zu gelangen.
    Anschließend wählen Sie hier den Reiter "Exit" aus und wählen dann den Menüpunkt "Exit Saving Changes".
    Diese Wahl müssen Sie dann einmal mit "Yes" quittieren.

    7,0

Wenn Preise senken einfach nicht ausreicht : http://www.itsco.de
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2011, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0.397 Sekunden generiert.