Supportforum der ITSCO GmbH - www.itsco.de
Welcome Guest! To enable all features please Anmelden or Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Die Anschlüsse an einem Monitor
U. Gundelach Offline
#1 Geschrieben : Dienstag, 1. August 2017 07:11:03(UTC)

Rang: ITSCO Support

Gruppe: Registered, Administrators, ITSCO
Mitglied seit: 23.07.2015(UTC)
Beiträge: 24
Punkte: 68
Wohnort: Versen

Es wurde: 3 mal in 3 Beiträgen gedankt
Mit diesem Beitrag möchten wir die unterschiedlichen Monitoranschlüsse vorstellen, die Sie beim Kauf eines Monitors vorfinden. Alle Monitore, die Sie bei ITSCO erwerben können, verfügen über mindestens einen der folgenden Anschlüsse.

Die Anschlüsse im Überblick:

VGA: VGA (Video Graphics Array) ist ein analoger Grafikstandard, der 1987 von IBM eingeführt wurde. VGA - Anschlüsse sind in der Regel blau gefärbt:
VGA

DVI: Der digitale Standard DVI (Digital Visual Interface), von der Digital Display Working Group (DDWG) entwickelt, lässt sich in zwei Unterkategorien aufteilen. Dies ist zum einen DVI-D, womit ausschließlich digitale Signale übertragen werden können und DVI-I, welches die Übertragung von digitalen und analogen Signalen ermöglicht.
DVI-D

DVI-I

DisplayPort: Der DisplayPort ist ein weiterer digitaler Standard zur Übertragung von Bild- und Tonsignalen. DisplayPort ist durch VESA (Video Electronics Standards Association) genormt und wurde am 1. Mai 2006 veröffentlicht. Durch die Form des Anschlusses, wird DisplayPort häufig mit HDMI verwechselt.
DisplayPort

HDMI: HDMI (High Definition Multimedia Interface) wurde 2002 entwickelt und ermöglicht ebenfalls eine digitale Übertragung von Bild- und Tonsignalen. Mit seiner hohen Datenübertragungsrate verarbeitet HDMI alle heute bekannten digitalen Audio- und Videoformate.
HDMI

Hat man den neuen Bildschirm daheim und möchte nun endlich starten, stellt man u. U. fest, dass Anschlüsse am Monitor nicht am PC vorhanden sind. Hier hilft der Einsatz eines Adapters. Doch Vorsicht ist geboten, denn auch hier gibt es Stolperfallen. Wir möchten nun die Kompatibilität von Bildschirmanschlüssen darlegen und (hoffentlich) etwas Licht ins Dunkel bringen.

Wir gehen nachfolgend von den Ausgängen am Rechner bzw. der Grafikkarte in Richtung des Monitors.

VGA: VGA kann ausschließlich mit VGA verbunden werden.

DVI-D / DVI-I: DVI-Ausgänge können mit einem passiven Adapter mit VGA und HDMI adaptiert werden. DVI auf DisplayPort ist nicht möglich.

DisplayPort: Sie können DisplayPort-Ausgänge mit allen anderen Eingängen verbinden. Wichtig ist hier jedoch die Nutzung eines aktiven Adapters.

HDMI: HDMI kann ausschließlich mit DVI (Single Link) adaptiert werden. Hierzu wird ein passiver Adapter benötigt.

Was sind nun passive und aktive Adapter? Der Unterschied ist einfach erklärt: Ein aktiver Adapter nutzt einen integrierten Chip, um Signale umzuwandeln. Ein passiver Adapter verfügt über keinen Chip und ist daher auch günstiger.
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2011, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0.035 Sekunden generiert.